E-Commerce-Total Folge 10: Shop Performance

Warum ist Performance eines Online-Shops wichtig? Wie kann man die Ladezeiten von Shops messen? Und was können Online-Händler tun, um ihre Shops zu beschleunigen?

Diese und andere Fragen beantwortet Henrik Steffen in der “Shop Performance” Folge 10 von E-Commerce Total.

Die aktuelle Folge “Shop Performance” können Sie hier betrachten und herunterladen:

E-Commerce-Total Folge 9: B2B Online-Shops

Folge7-Cover

Welche Unterschiede müssen B2B Händler beim Aufbau eines Online-Shops im Vergleich zu Endverbraucher-Shops beachten? Wie können sowohl B2C- als auch B2B-Kunden gut in einem Shop bedient werden? Heißt B2B-Online-Shopping einfach nur “Netto-Preise anzeigen” ?

Diese und andere Fragen beantwortet Henrik Steffen in der “B2B Online-Shops” Folge 9 von E-Commerce Total.

Die aktuelle Folge “B2B Online-Shops” können Sie hier betrachten und herunterladen:

E-Commerce-Total Folge 8: SEO Essentials für Online-Shops

Folge7-Cover

Welche SEO Maßnahmen empfehlen sich für jeden Online-Shop? Die einfachsten Grundlagen stellt Ihnen
top concepts
Geschäftsführer Henrik Steffen in seinem aktuellsten Video-Blog Beitrag auf E-Commerce Total persönlich vor.

Die aktuelle Folge “SEO Essentials” können Sie hier betrachten und herunterladen:

E-Commerce-Total Folge 7: STADEUM – Theater mit Online-Shop

Folge7-Cover

In unserem Video-Blog E-Commerce Total stellen wir den neuen Online-Shop des Kultur- und Tagungszentrums STADEUM in der Hansestadt Stade bei Hamburg vor. Eine vollständig responsive umgesetztes Online Buchungssystem für den Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen z.B. für Theater und Schauspielhäuser mit Sitzplatz-genauer Auswahlmöglichkeit und sofortigem Druck der Eintrittskarten. Das alles wurde realisiert mit Hilfe der E-Commerce Standard-Software OXID eShop Professional Edition.

Betrachten Sie das Video über Trusted Shops unter:

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier:

OXID kündigt neue Generation von OXID eFire an

Die Plattform OXID eFire, so wie Sie sie aus der Vergangenheit kennen, wird im Laufe der nächsten 3-4 Monate eingestellt. Bitte prüfen Sie, ob in Ihren Online-Shops eFire Portlets wie z.B. die OXID PayPal Integration über eFire, oder auch eines der zahlreichen Produktportale wie billiger.de, Idealo, FatAD, etc., die Bezahlart Heidelpay, der Boni-Check von Creditpass, oder die eFire Portlets für Econda oder Fact-Finder im Einsatz befindlich sind. Einige dieser Module wurden bereits zum 1.7.2014 abgeschaltet.

Wir, als Agentur, haben bei fast jedem unserer Kunden in der Vergangenheit das PayPal eFire Portlet installiert, da es die bestmögliche Integration von PayPal in OXID eShops darstellte. Hier ist also bei nahezu allen top concepts Kunden dringender Handlungsbedarf! Bis zum 1. November muss für diese Shops eine Alternative geschaffen werden. OXID stellt für die meisten bisherigen Portlets jetzt neue sogenannte OXID eFire Extensions zur Verfügung, die ohne die SaaS-Plattform eFire direkt im Online-Shop installiert werden können.

Wir empfehlen: Bitte wenden Sie sich an Ihren persönlichen top concepts Ansprechpartner, um rechtzeitig Weichenstellung zu betreiben, damit Sie nicht mitten im Weihnachtsgeschäft ohne PayPal Integration dastehen.oxid-efire-extensions-ver-logo_20140207

Ankündigung von Wartungsarbeiten für Donnerstag, den 26.06.2014 von 9.30 – 12.00 Uhr

Wir werden am morgigen Donnerstag eine umfangreiche Wartung an mehreren Server-Systemen vornehmen, so dass verschiedene Shops und Internetpräsenzen morgen im genannten Zeitfenster zeitweilig nicht erreichbar sein werden.

Die betroffenen Kunden wurden vorab bereits per E-Mail über die anstehende Wartung informiert.

 

E-Commerce-Total Folge 6: Trusted Shops – Gütesiegel mit Käuferschutz

Trusted Shops ist das wohl bekannteste Gütesiegel für sicheren Online-Einkauf im deutschsprachigen Raum. Wie bekomme ich das Siegel? Welchen Nutzen stiften die weiteren Leistungen von Trusted Shops für Online-Händler? Wie profitieren sogar Händler im B2B-Bereich von einer Zertifizierung durch Trusted Shops? Diese Fragen und mehr haben wir in der aktuellen Folge unseres Video-Blogs E-Commerce Total für Sie beantwortet.

Betrachten Sie das Video über Trusted Shops unter:

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier:

E-Commerce-Total Folge 5: gartenmoebel.de – Best in eCommerce Award

Unser Kunde www.gartenmoebel.de wurde im Mai 2014 gleich dreimal ausgezeichnet – welche Argumente sprachen für diese Auszeichnungen? Dies haben wir in der aktuellen Folge unseres E-Commerce Video-Blogs zusammengefasst.

Hier finden Sie die neueste Folge über den preisgekrönten Online-Shop Gartenmoebel.de:

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier:

OXID Golden Cart 2014 für Gartenmoebel.de

Urkunden und Golden Cart AwardSowas hat man lange nicht gesehen!

Gleich dreimal wurde top concepts Geschäftsführer Henrik Steffen im Rahmen der diesjährigen OXID Commons in Freiburg (Breisgau) auf die Bühne gerufen, als es um die Verteilung der begehrten Auszeichnung des OXID Golden Cart Awards ging, der – wie schon in den letzten Jahren – auch dieses Jahr wieder in fünf verschiedenen Kategorien vergeben wurde. Neu war in diesem Jahr, dass alle für den jeweiligen Kategorie Preis nominierten Finalisten mit jeweils einer eigenen Urkunde ausgezeichnet wurden – der Hauptgewinner der jeweiligen Kategorie erhielt darüber hinaus den Golden Cart Pokal.

Schon in der ersten Kategorie war die Freude groß: Der von top concepts erst im Frühjahr fertiggestellte Shop www.gartenmoebel.de wurde Sieger in der Kategorie “Online Pure Player”. Gartenmoebel.de – realisiert im Auftrage der Firma AH-Trading aus Xanten – wurde bereits Anfang Mai mit dem BESTinecommerce Award von ChannelPartner und erst vor wenigen Tagen von der COMPUTER BILD als einer der besten Shops Deutschlands ausgezeichnet, und jetzt reiht sich diese weitere Anerkennung als beste Realisierung eines “Online Pure Players” auf Basis der OXID eShop E-Commerce Standard-Software ein

In der Laudatio von Marc van der Wielen (Trusted Shops) wurde insbesondere die Liebe zum Detail bei der Umsetzung sowohl hinsichtlich der erzeugten Gartenstimmung als auch bei der responsive Umsetzung hervorgehoben. Ein Shop, der einfach Lust auf Garten macht! Auch die Time-to-Market, die Umsetzungsgeschwindigkeit wurde gelobt. Den kleinen Versprecher von “gerade mal 18 Monaten” Umsetzungsdauer korrigierte Henrik Steffen sofort auf die tatsächlich sportlichen  “18 Wochen”, die zwischen Beauftragung und Go-Live vergingen.

Während die für den besten Online Pure Player nominierten Preisträger noch gemeinsam neben der Bühne auf ein Glas Champagner anstießen, wurde auf der Bühne bereits die nächste Kategorie ausgezeichnet: Im Bereich B2B wurde der top concepts Kunde, der Elektrogroßhändler Adalbert Zajadacz GmbH aus Hamburg, nominiert. Dieser hatte bereits im Jahre 2012 den OXID Golden Cart B2B gewonnen. Dies Jahr hat es dafür nicht ganz gereicht – dennoch freuen wir uns sehr, dass wir mit Zajadacz, die im vergangenen Jahr ebenfalls aufwändig gerelauncht haben und auf die OXID Enterprise Edition gewechselt sind, zumindest unter den Top 5 Shops im Bereich B2B gelandet sind. Noch im Freudentaumel des ersten Preises, versäumte es Henrik Steffen leider, die Nominierungs Urkunde in der Kategorie B2B auf der Bühne entgegenzunehmen.  Hauptgewinner im Bereich B2B war dieses Jahr die Firma Murr Elektronik mit ihrem Shop, umgesetzt von Netformic. Herzlichen Glückwunsch für diese gut gelungene Umsetzung!

Last but not least wurde ein drittes Projekt von top concepts mit einer Top 5 Nominierung gekürt, und zwar in der Rubrik “Innovative Business Models”. Auch hier reichte es nicht ganz für den Hauptpreis – wobei der Jury zufolge die Auswahl wohl sehr knapp entschieden wurde. Der langjährige top concepts Kunde STADEUM, das Kultur- und Tagungszentrum der Hansestadt Stade, wurde immerhin mit einer Nominierungs-Urkunde bedacht. Das STADEUM ist das erste Theater oder Schauspielhaus, das auf Basis eines OXID eShops Eintrittskarten für Veranstaltungen verkauft, und dies sogar mit genauer Sitzplatzauswahl. Tickets sind am Ende des Bestellprozesses sofort ausdruckbar oder können z.B. als Geschenk verpackt zugeschickt werden. Die gesamte Plattform wurde außerdem vollständig responsive umgesetzt, so dass der persönliche Lieblingsplatz sogar vom Smartphone aus bequem ausgewählt und gebucht werden kann.

Besser konnte es folglich am gestrigen Abend für top concepts kaum laufen. “Ich bin komplett aus dem Häuschen”, sagte Henrik Steffen am Abend überwältigt von all dem positiven Zuspruch und der Anerkennung, die ihm am gestrigen Abend allseits zuteil wurde. Zurück in Hamburg versammelte er das top concepts Team noch am Freitag Abend zu einer feierlichen Runde und dankte seinem Team für die geleistete Arbeit. “Ich bin stolz auf das, was wir hier in den letzten Monaten gemeinsam geklöppelt haben!”.

 

Erneut ausgezeichnet: top concepts Kunde 1a-neuware.de unter den besten 750 Shops Deutschlands

Am 17. Mai 2014 wurde unser Kunde www.1a-neuware.de von der Computer Bild als einer der besten 750 Shops Deutschlands in der Kategorie “Wohnen” ausgezeichnet. Shop-Betreiber Christian Nagel frohlockt: “Wir sind überglücklich! Pure Partystimmung in Drochtersen!” , und er bedankt sich gleichzeitig für die erfolgreiche Zusammenarbeit bei top concepts Geschäftsführer Henrik Steffen.

Knapp 10.000 Shops wurden laut Pressemitteilung der COMPUTER BILD vom 17.05.2014 für diesen Test durchleuchtet – 750 davon erhielten ein Siegel (Quelle: COMPUTER BILD)

Weitere Informationen zum Test finden Sie in der vollständigen Pressemitteilung der COMPUTER BILD unter:
http://www.computerbild.de/downloads/5749818/COMPUTER_BILD_EXKLUSIV_12-14_TopShops_17-05-2014.pdf

 

Update:

Folgende weitere top concepts Kunden wurden ebenfalls von der COMPUTER BILD ausgezeichnet:

(Quelle: COMPUTER BILD)

Wir gratulieren unseren Kunden zu dieser Auszeichnung und freuen uns mit ihnen!

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 692 Followern an